Businessplan erstellen

KMU Businessplan Beratung in Österreich - Vitamine für Ihr Unternehmen

Businessplan erstellen lassen:

Schnell & preiswert vom Businessplan Experten

  • 25 Jahre Berufserfahrung im KMU Bereich
  • mehr als 300 erstellte Businesspläne
  • Branchenerfahrung
  • Ihre Angaben sind bei uns in diskreter Hand

Wir wissen, worauf es bei einem Geschäftsplan für Bank oder Investor ankommt. Maßgeschneiderte Businesspläne und Finanzpläne erfüllen ihren Zweck immer zu 100 Prozent.

Businessplan erstellen – worauf es ankommt

  • gut recherchiert, strukturiert & motivierend formuliert
  • perfekte Gestaltung (der erste Eindruck zählt auch beim Businessplan)
  • realitätsnahe, belegbare Darstellungen
  • gesicherte betriebswirtschaftliche Daten und Prognosen

Auf „Nummer sicher“ gehen:

  • bei Verhandlungsgesprächen mit Bank, Investor oder Gesellschaftern
  • für interne Strategie- und Planungskonzepte
  • für die eigene Roadmap

Mit einem professionell ausgearbeiteten Geschäftsplan im Bankgespräch gehen Sie auf „Nummer sicher“. Dazu einige wertvolle Tipps zum Bankgespräch

Ihre Vorteile mit einem professionellen Businessplan

• Ihr Business-Modell wird aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet
• Risiken und Chancen werden abgewogen
• Markt und Wettbewerber werden analysiert
• USP Ihres Business wird klar dargelegt

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat & Tat zur Seite. Die Kosten für das Erstellen eines Geschäftsplans haben Sie schnell wieder in der Tasche. Fragen Sie uns nach unseren Referenzen und lassen Sie sich ein individuelles Pflichtenheft & Angebot erstellen!

Das Erstgespräch ist kostenfrei: Setzen Sie bei der Erstellung eines Businessplans auf unsere Kompetenz & Erfahrung: Nehmen Sie unsere Beratung zum Thema „Businessplan erstellen“ in Anspruch!

Businessplan erstellen lassen: Kosten

Mag. Spornitz Businessplan erstellenDie Kosten für die Erstellung eines Businessplans hängen auch davon ab, wie umfangreich z.B. die Zielgruppe zu operationalisieren ist. Aus dieser Analyse ergeben sich dann Daten für die Erlösprognosen und Budgets für den Markteinstieg und Marketingmix. Auch ist relevant, ob der Plan für die eigene Roadmap oder für das Bonitätsprüfungssystem der Hausbank dienen soll. Mehr zu Businessplan Kosten … weiter lesen

Was bringt mir ein Businessplan?

Zentraler Bestandteil jeder Gründung oder Investition ist der Businessplan

Er überprüft die Machbarkeit des Geschäftskonzeptes und trägt zur Bewertung von Projekten bzw. Investitionsvorhaben bei. Er erklärt den Kapitalbedarf und Absatz- & Umsatzplan. Gut recherchiert und vorbereitet ist der Business Case Ihr Leitfaden für die nächsten Jahre. Ein Wegweiser in Richtung Erfolg.

Nur wenn Sie Ihren Weg genau kennen, merken Sie, wenn Sie nicht mehr auf ihm gehen. Nur mit einem klaren Ziel werden Sie dauerhaft motiviert sein, weiter zu machen.

Ein „wasserdichter“ Businessplan

  • überzeugt
  • ist klar strukturiert & konzipiert
  • ist schlüssig formuliert.

Zeitaufwand für die Erstellung eines Businessplans

In der Regel sind für die Erstellung durch einen Unternehmensberater mit Branchenkenntnis ca. 1 bis 2 Wochen an Erhebungen, Berechnungen und Gesprächen zu veranschlagen. Kalkulieren Sie diese Vorlaufzeit für den nächsten Termin mit Ihrer Bank ein. Gehen Sie mit einem professionellen Businessplan in der Hand und gut vorbereitet zum Bankgespräch!

Weshalb fliegen Flugzeuge?

Ganz einfach, Ihr Businessplan Team der Unternehmensberatung Wienweil es Checklisten gibt! Der Businessplan Inhalt hat für die Realisierung des angestrebten Business die Funktion einer Checkliste. Er enthält alle Informationen für die nächsten Steps. Der Geschäftsplan beschreibt das Projekt für den oder die Gründer und für Dritte (Investoren, Banken). Er signalisiert Kompetenz & Professionalität. Schlussendlich ist der Plan Entscheidungsgrundlage für Geldgeber und gleichzeitig Anleitung, ob es sich lohnt, mit seinem Business durchzustarten. Unterschätzen Sie einen Businessplan nicht! Eine gute Übersicht über die Struktur und die Inhalte für einen Geschäftsplan stellt der WKO Gründerservice mit dem Dokument Ausfüllhilfe Businessplan zu Verfügung.

Checkliste Businessplan erstellen: An alles gedacht?

Businessplan erstellen - Diese Punkte bringen Sie zum ErfolgGeschäftsplan Kontrolle: In der Kurzfassung sollte ein Businessplan nicht mehr als 9-20 Seiten umfassen (ohne Anlagen) und mit Deckblatt (Versionsnummer) gebunden übergeben werden. Lassen Sie sich bei Aushändigen des Dossiers eine Vertraulichkeits- bzw. Verschwiegenheitsklausel vom Empfänger schriftlich bestätigen. Eine externe Unterstützung durch einen Unternehmensberater steigert die Professionalität vom Businessplan deutlich und vermeidet “leere Kilometer” und spart Zeit. Nutzen Sie für den ersten Überblick unsere kostenlose Businessplan-Vorlage: Download kostenlose Businessplan Vorlage

Businessplan Leitfaden – die Bausteine eines Business Case sind:

  1. Excecutive Summary
  2. Unternehmenskonzept
  3. Markt & Wettbewerbsanalyse
  4. Marketing & Vertrieb
  5. Chancen & Risiken (SWOT-Analyse)
  6. Finanzplanung
  7. Anhang

Unternehmensberatung Wien - Vitamine für Ihr Unternehmen - Busienssplan FörderungenDie Ausarbeitung vom Businessplan Inhalt ist mit Zeitaufwand und Know-How verknüpft. Die im Businessplan in Aussicht gestellten Erwartungen sollten einer realistischen Sichtweise entsprechen. Dazu zwei anschauliche Beispiele:  Gastronomie-Businessplan, und Visagistin-Geschäftsplan – reinklicken lohnt sich!

Businessplan erstellen lassen? Hier bekommen Sie Hilfe! Lassen Sie sich von einem Profi unterstützen, damit es am Ende kein böses Erwachen gibt. Ein schlecht zusammengestellter Geschäftsplan bringt bei Banken und Investoren nicht den gewünschten Erfolg und kann zukünftige Türen versperren. Wir haben bereits mehr als 300 Businesspläne erstellt und verfügen über die erforderliche Branchenerfahrung – kontaktieren Sie uns!

Business Plan & Unternehmensberatung: weshalb?

• langjährige Erfahrung, umfangreiches Branchen-Know-How
• Businessplan Experte
• im Gespräch auf Ihre Anliegen eingehen und kompetente Beratung
• Termintreue und rasche Erstellung

Wie entsteht ein Businessplan?

Auf den Punkt gebracht, motivierend, mit klaren Positionen und Zusatznutzen.

Grundsätzlich gilt es nicht zu fokussiert” & “nicht zu wolkig”. Mit dem Business Plan erhalten Dritte einen ersten Eindruck vom Gründer, der Geschäftsidee und der Wirtschaftlichkeit. Herzblut, Motivation und die Vision sollten klar ersichtlich sein. Bereits in der Executive Summary trennt sich oft die „Spreu vom Weizen“. Diese ist einführend komprimiert darzustellen und muss klar, kurz und prägnant einen Einblick in das Unternehmen gewähren und die Zielsetzung des Plans erläutern. Fragen wie Ziele, Produkte/Leistungen, Zielkunden, Marktzugang & Potential, USP, Risiken, Meilensteine, Management-Team und Kapitalbedarf sind anzuführen. Unser Tipp: Die Executive Summary ist kein leichtes Unterfangen und sollte erst am Ende der Arbeiten ausformuliert werden.

Der Unternehmensplan ergibt sich als Mix aus Gesprächen mit dem Management-Team, der Sekundär-Datenanalyse und Primär-Datenerhebungen. Neben der Abgrenzung von Marketing-Mix und Marketingbudget hat die Standortanalyse eine wichtige Bedeutung im Businessplan. Auch sind in der G&V-Berechnung (Rentabilitätsrechnung) ein Vergleich zu Branchenkennzahlen anzuführen und zu kommentieren. Der Liquiditätsplan ist eine wichtige Kontrolle für die Angaben zum Kapitalbedarf und zur eventuellen Nachusspflicht für Investoren oder Erweiterung einer Kreditlinie.

Geschäftsplan schreiben – Unternehmensberatung Wien

Wir beraten Sie als Unternehmer, Gründer oder Investor umfassend rund um Ihr Vorhaben. Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Pflichtenheft mit Angebot für die Erstellung eines Geschäftsplans und bieten Ihnen Hilfe bei allen Fragen zur Kapitalbeschaffung an.

Sie wünschen noch mehr Informationen? Greifen Sie zum Telefon! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch in unserer Agentur in Wien! 

Tel.: +43-1-81 58 428

Wir freuen uns auf Sie! Zu unseren Referenzen